70 Jahre Tiroler Saatbaugenossenschaft eGen

Die Tiroler Saatbaugenossenschaft wurde am 3. Dezember 1947 als Produktions- und Absatzgenossenschaft gegründet.Heute wie damals ist unser Hauptgeschäftszweig die Saat- und Pflanzgutvermehrung. Zudem können wir unseren Mitgliedern Dienstleistungen wie die Getreidereinigung, Getreidetrocknung,  Entgrannen und polieren, Entsteinen, Dinkelentspelzen und Lagerung anbieten.

Getreidezentrum

Im Jahr 2017 wurde kräftig investiert und das moderne Getreidezentrum in Betrieb genommen. In der Anlage wird neben Saatgut von alten Sorten Braugerste und Mahlweizen sowie Mahlroggen aufbereitet.


Bio-Zertifikat - gültig bis 31. Januar 2019
Wir sind durch die BIKO-Tirol zertifiziert für die Aufbereitung und Handel von Erdäpfel und Getreide
Biozertifikat 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB